Unser Verein

Die Chronik

Als sich 1920 eine Handvoll Musiker in Giershagen zusammentut um gemeinsam zu musizieren, ahnt noch niemand, welche Ausmaße der Verein einmal annehmen wird. Man probt in der guten Stube, das Wohnzimmer wird zum ersten Schauplatz musikalischer Versuche. Heute nennt der Verein einen Proberaum genauso sein eigen, wie unzählige Instrumente, elektronische Geräte und Noten, die helfen, den Verein immer weiter zu entwickeln……

 Die gesamte Chronik in ausführlicher Form zum nachlesen:

Teil 1: 1920 – 1975 (PDF, 3,5MB)
Teil 2: 1975 – 2000 (PDF, 4.5MB)
Teil 3: 2000 – 2005(PDF, 1MB)

1. Vorsitzende Dirigenten und Kapellmeister
1920 – 1931 Eduard Kaltenborn
1931 – 1947 August Kaltenborn
1947 – 1955 Josef Pape
1955 – 1959 Josef Knust
1959 – 1969 Anton Gerold
1969 – 1983 Arthur Schandelle
1983 – 1990 Johannes Becker
1990 – 1998 Manfred Göbel
1998 – 2001 Wolfgang Pohle
2001 – 2006 Winfried Stark
2006 – 2010 Klaus Götte
2010 – 2016 Tobias Götte
2016 – heute Michael Volpers
1920 – 1931 Eduard Kaltenborn (Dirigent und Kapellmeister)
1931 – 1934 Josef Massing (Dirigent und Kapellmeister)
1934 – 1957 August Kaltenborn (Dirigent und Kapellmeister)
1957 – 1962 Eduard Lüdemann (Dirigent und Kapellmeister)
1962 – 1969 Eduard Lüdemann (Kapellmeister)
1962 – 1969 Bernhard Knust (bildet Nachwuchs aus)
1969 – 1973 Eduard Lüdemann (Kapellmeister)
1969 – 1973 Vitus Emmerich (Dirigent)
1973 – 1986 Eduard Lüdemann (Dirigent und Kapellmeister)
1986 – heute Frank Bigge

Die gesamte Liste der 1. Vorsitzenden mit Bildern:

MVG-Vorsitzende (PDF, 2,5MB)

Die gesamte Liste der Dirigenten und Kapellmeister mit Bildern:

MVG-Kapellmeister (PDF, 0,9MB)